Erster geostationärer Amateurfunksatellit am Himmel


Am 15. November wurde der erste geostationäre Amateurfunksatellit, auf einer Falcon 9 Rakete vom Kennedy Space Center in eine geostationären Umlaufbahn gebracht bei 26° Ost.

Der Empfang des Satelliten wird mit einer normalen 60 cm "Schüssel" möglich sein.

                           weiter Infos folgen

 

Der Sende und Empfangsbereich von ES-HailSat-2